×

Gut ge-wip-pnet für den Winter

Carhartt WIP Fall/Winter 2017 Kollektion

Die Brand gehört seit Jahren zu den stillen Favoriten der Szene. Für den Winter kommt nun eine umfangreiche Damen- und Herrenkollektion an den Start. 

Ende der 80er in Europa gegründet, produziert Carhartt WIP bis heute in Deutschland, genauer gesagt in Weil am Rhein und adaptiert Styles sowie Kernprodukte des amerikanischen Labels Carhartt. Mit der Garantie auf edles Design und Qualität bleibt Carhartt Work in Progress (WIP) den Markenmotiven treu, legt den Fokus jedoch weniger auf robuste Arbeitskleidung. Mit ihren eigenen Erweiterungen und Kreationen finden sie vor allem in der Streetstyle- sowie Hip-Hop Szene Zuspruch. Unter anderem entstanden dabei bereits Kollaborationen mit Brands wie A.P.C., Neighborhood, Patta, Vans, Junya Watanabe und vielen anderen. 
Für Herbst/Winter 2017 designte Carharhatt WIP eine über 40-teilige Kollektion für Damen und Herren. Die Apparel- und Accessoire Linie umfasst dabei Vergangenes, Präsentes und Zukünftiges. Klassiker bleiben weiterhin ein Bestandteil und runden zusammen mit neuen Designs die Kollektion stimmig ab. 

Unter anderem ist auch der Carhartt Chore Coat Teil der Kollektion, der mittlerweile sein hundertjähriges Jubiläum feiert. Nicht viele Kleidungsstücke können wohl von sich behaupten, zehn Jahrzehnte an Trends und Stilveränderungen überdauert zu haben und immer noch zu den all-time Favoriten zu zählen.
Parallel dazu sorgt Carhartt WIP für saisonal frischen Wind durch neue Farbkombinationen und Stoffe, wie beispielsweise einer Stretch-Wollmischung. Mit der Fortsetzung des Military-Look durch Ripstop-Stoffen, funktionalen Details und Camouflage Motiven bleibt das Label im Farbthema des Winters ergänzt diese mit einer Reihe an Wollvariationen für seine Styles. 
Sowohl bei den Damen- als auch bei der Herrenkollektion wurde Schnitt und Passform der Klassiker optimiert. Mit der Fall/Winter 2017 Ausgabe wird das Sortiment außerdem um futuristische Sportswear ergänzt und erhält reflektierende Details sowie minimalistische Designs. Unter dem Aspekt von Komfort, Langlebigkeit und Funktionalität sollen alle Teile irgendwann eine Geschichte wie die des Chore Coats mit sich bringen und über Jahrzehnte hinweg sich zum Klassiker zu entwickeln.
  
Die Kollektion ist ab sofort online sowie in allen Carhartt-WIP Stores und ausgewählten Händlern erhältlich. 

Das sagt die Redaktion

Auch wir sind große Fans der Carhartt-WIP Kreationen. Umso größer ist die Freude über diese umfangreiche Herbst/Winter Kollektion!