×

Für Hund und Herrchen

Palace Spring 2018

Diese Woche noch erscheint der Drop zur Frühlingskollektion 2018 von Palace. Die umfangreiche Produktpalette sorgt diesmal nicht nur für Heat bei Zweibeinern. 

Was als kleine Communitysache begonnen hat, gehört mittlerweile zu den meist gehyptesten Brands: Die britische Skateboard Marke Palace startete mit dem Jungs um Lev Tanju und sorgt seit Jahren mit ihren ikonischen VHS-Filmen und Styles für herausragende Designs. So herausragend, dass es sogar schon im Tate Britain Museum ausgestellt wurde. 

Mit der neuen Frühjahrskollektion wird diese Erfolgsgeschichte nun fortgesetzt. Die 127 Teile starke Ausgabe umfasst Kleidung, Accessoires und ein Paar Loafers. Lässige Schnitte, die auch abseits der Skateboard-Rampen ein gutes Bild abgeben und Palace-typische Designs sorgen für die ikonische Handschrift. 
Mit Logovariationen, Schriftzügen oder etwa wilde, grafische Prints erhalten Shirts, Hoodies, Jacken und Hosen unterschiedlichste Designs und bleiben dabei farblich bunt gemischt. Bei den Accessoires wurde die Produktpalette sogar für Vierbeiner erweitert: Neben sämtlicher Taschenmodellen, beispielsweise Duffle-Bags, Rucksäcken und Cardholder sind außerdem ein Hundehalsband und Leine Teil der Kollektion. Dank Goldkettchen und Print ist damit nun nicht nur Herrchen und Frauchen gut gekleidet, sondern auch das liebste Haustier.  Mit Socken, Caps, Bucket Hat, Wollmützen und Halsketten wird die Kollektion bis ins letzte Detail abgerundet. 

Die Frühjahrskollektion 2018 ist ab Freitag, 9. Februar online bei Palace und in den Stores erhältlich. 

Das sagt die Redaktion 

Egal ob für Hund oder Herrchen: Bei dieser großen Auswahl wird wohl jeder fündig. Unser persönlicher Favorit: Die Swirl Hood Jacket!