Alte Materialen formen den Size? x Vans Style 36 „Patchwork“

Size? x Vans Style 36 „Patchwork”

Erneut treffen Size? und Vans nach meheren erfolgreichen Kollaboration aufeinander und releasen einen Vans-Sneaker, der kein gewöhnliches Upper mit sich trägt. Der Size? x Vans Style 36 „Patchwork” kommt mit Materialen, die normalerwiese im Müll landen.

Die erste Zusammenarbeit zwischen Size? und Vans geht ins Jahr 2015 zurück, seitdem kamen mehrere Kollaborationen heraus, die sich durchgängig großer Beliebtheit erfreuten. Nun haben sich der englische Sneakerstore und die amerikanische Sneakerbrand erneut an einen Tisch gesetzt, um den Size? x Vans Style 36 „Patchwork” zu releasen.Das Upper ist inspiriert von den frühen Tagen der Anaheimer Skatermarke, wo Kunden ihre Materialen selber aussuchen konnten und somit einen eigenen Vans-Schuh designten.

Der Vans Style 36 in dieser Kollaboration kommt mit einer Vielfalt von verschiendsten Materialen, die in der Vans-Produktion keine Verwendung gefunden haben. Doch nicht nur die Stoffe des Schuhs sind unterschiedlich, sondern auch die Muster sind alle unheitlich gewählt. Das Colorway wurde in einem Schwarz/weißen Farbton gehalten, dabei geben die grauen Akzente dem Size? x Vans Style 36 „Patchwork” einen stimmigen Kontrast.

Der Size? x Vans Style 36 „Patchwork” wird am 30.August im Onlinestore von Size? erhältlich sein und kostet circa 75,- Euro.

Das sagt die Redaktion

Der Size? x Vans Style 36 „Patchwork” ist nicht nur ein wilder Sneaker, der mit verschiednsten Materialen und Mustern erscheint, sondern auch durch den schlichten Colorway ein sehr stimmiger Schuh, der beim Ersten hinschauen sehr dezent wirkt. Somit wurde ein Vans-Treter kreiert, der für den alltäglichen Gebrauch sehr geeignet ist und mit seinen Details zu einem einzigartigen Schuh wird.

Geschrieben am 

Text: Driton Gojanaj