Wieder kommt ein beliebtes Colorway auf einen Air Jordan 1er

Beastie Boys x Adidas Americana “Paul’s Boutique”

Air Jordan und Nike geben im Sommer 2019 wieder Gas und droppen im Wochentakt die beliebtesten Colorways auf dem Air Jordan 1.
Der nächste Release portraitiert eine weitere sportliche Höchstleistung des wohlbekanntesten Basketballers aller Zeiten: Michael Jordan.

Das der Air Jordan 1 zu den berühmtesten Silhouetten der Jumpan-Brand gehört, ist für Viele keine Frage. Nun haben sich Nike und Air Jordan für den Sommer 2019 etwas ganz besonderes ausgedacht: mit dem Colorway des kommenden Jordan 1 “Obsidian” will die Brand eine Geschichte von Michael Jordan erzählen

Der Nike Air Jordan 1 „Obsidian“ berichtet von der legänderen College-Zeit Michaels. Michael Jordan besuchte das North Carolina College und entwickelte sich schon in seinem ersten Jahr zu einem hoffnungsvollen Talent. So bewies er in seinem Freshman-Jahr sein Potential und konnte als Leistungsträger die nationale Meisterschaft gewinnen.

Um der College-Zeit von Jordan angemessen zu huldigen, wurde der Air Jordan 1 „Obsidian“ in den Farben der North Carolina Universität getaucht. Der Sneaker erscheint in einem dunkel/hell-blauen Upper, dabei gibt das klassische Weiß dem Air Jordan 1er einen harmonischen Kontrast. Standesgemäß wurde der Air Jordan 1 mit dem berühmten Wings-Logo an der Seite des Schuhs ausgeschmückt.

Der Nike Air Jordan 1 „Obsidan“ sollte ursprünglich am 17. August zum Verkauf stehen, jedoch wurde das Release genau um 14 Tage zum letzten Tag des Augustsmonaty nach hinten verschoben und wird in der Sneakersapp von Nikeerhältlich sein.

Das sagt die Redaktion

Wer sich mit Michael Jordan auseinandersetzt, weiß wie wichtig die Collegezeit für seine sportliche Entwicklung war. Vom Mitläufer zum Leistungsträger, dies transportiert auch der Nike Air Jordan 1er „Obsidian“ in einem sehr stimmigen Colorway. Well done!
Geschrieben am 24. Juli 2019, 16:21

Text: Rami E.