Undercover auf Nike – läuft!

Nike Gyakusou Herbst 2019

Wenn sich Undercover-Gründer Jun Takahashi nach Oregon begibt, ist klar: uns erwartet neuer Output des Runnung-Sublabels Gyakusou. Auch für diesen Herbst kann man dank dieser japanisch-amerikanischen Symbiose Laufen bis zum geht nicht mehr und dabei aussehen wie ein moderner Ninja.

Jun Takahashi zeigt regelmäßig wie er moderne Popkultur mit traditioneller Mode in einem einzigartigen Design verbindet. Addiert man funktionelle Sportkleidung zu diesem Rezept, so ergibt sich Gyakusou. Das Sublabel von Nike bringt in diesem Herbst eine Kollektion heraus, die das Laufen als solches ehren soll. Unter dem fiktiven Mannschaftsnamen the Gyakusou International Running Association (GIRA) reist der japanische Designer zusammen mit Nike in die 70er.

Denn am Tag, als Conny Kramer starb, galt das Laufen, als eine von jeglichen Wettbewerben losgelöste Bewegung, welche die Energie und das Mindset an die Generationen danach nahtlos weitergab und somit den Grundstein der Performance Szene, wie wir sie heute kennen, gelegt hat.

Anders, als bei den vorherigen Gyakusou-Kollektion, hat sich Jun Takahashi diesmal zu einem Mittelweg zwischen Running und Trail entschieden. So steht der Nike Air Zoom Pegasus 36 Trail im Fokus dieser Kollektion. Der Schuh soll einen nahtlosen Übergang von der Straße zu den Bergen bieten und wird durch eine sechsteilige Bekleidungslinie bestehend aus einem Regentop mit Reißverschluss-Kapuze, einem langärmeligen Top, zwei kurzärmeligen Tops, Shorts und einre multifunktionalen Hose abgerundet.

Diese Symbiose aus Running und Trail wird durch die beiden Colorways eingefangen: sowohl durch einen klassischen Farbweg in Rot-, Weiß- und Blau, als auch in der für Takahashi bekannten Kombination aus erdigen Tönen. Zusätzlich hat Takahashi eine Rose auf das Upper gesetzt – die Blütenblätter und scharfen Dornen der Blume sind ein Symbol für den “Gleichgewicht vs. Chaos”-Ethos des Designers. Beim Laufen ausbalanciert, während im Designprozess pure Anarchie zelebriert wird.

Die komplette Gyakusou Herbst-Kollektion erscheint am 26. September bei Nike.

Das sagt die Redaktion

Jun Takahashis Hingabe zum Produkt ist einzigartig in der hiesigen Performance-Welt. Wer den Design-Ethos des Undercover-Gründers auf seiner Seite hat, kann sich sicher sein, stets funktional und gut gekleidet zu sein – und auch abseits der Laufbahn eine gute Figur abzugeben.

Geschrieben am 

Text: Rami E.