Wenn Vievienne Westwood am Werk ist, wird es künstlerisch

Vans x Vivienne Westwood Kollaboration

Die englische Künstlerin Vivienne Westwood hat sich erneut zu einer Zusammenarbeit mit einem Sneaker Hersteller entschlossen. Das amerikanische Skaterlabel Vans und die britische Designerin präsentieren eine Kollektion, mit den berühmtesten Silhouetten der kalifornischen Brand.

Die englische Künstlerin ist im Kalenderjahr 2019 im Sneakerfieber und hat nach der erfolgreichen Kollaboration mit dem japanischen Sportartikelhersteller Asics, einen neuen Partner gefunden: Vans.

Vivienne Westwood gilt als einer der größten Künstlerin in diesem Jahrzehnt und gilt als Pionierin der Punk-Mode. Heutzutage konzentriert sich die britische Künstlerin auf eher Kunst-bezogene Pieces und weniger auf provokative Mode.

Die erste Silhouette dieser Kollektion ist der schnürlose Style 53, dieser wurde in einem komplett schwarzen Colorway designt und mit einem Vivienne Westwood Orbit-Logo an der Zunge ergänzt.

Für das Checkerboard Slip-On Modell wurden die Hauptfarben in einem klassichen schwarz/weiß gehalten, dabei wurden mehrere rote „Destroy“- Zeichnungen auf dem Upper platziert, die für die Protestaktionen der englischen Designerin stehen sollen.

Der Sk8-Hi Plateau ist in einem schwarzen Leder designt, dabei geben die beigen Lederschnallen dem Schuh einen einzigartigen Look. Der klassische Sk8-Hi hingegen kommt in einem beigen Farbton und wird mit einer Briefanschift von der Künstlerin ergänzt.

Das Slip-On- und das Old-Skool Modell wurden mit den gleichen Zeichnungen konzipiert, diese zeigen mehrere Orbit- und Blitz-Symbole und stehen für Westwoods charakteristische Merkmale.

Die Vans x Vivienne Westwood Kollaboration wird am 20. September im Onlinestore von Vans zum Verkauf stehen.

Das sagt die Redaktion

Vivienne Westwood schafft es mit einfachen Modellen der kalifornischen Brand, künstlerische Werke zu gestalten und beweist somit, dass sie für die Gestaltung von Sneakern nicht nur eine renommierte, sondern auch eine erfolgreiche Partnerin sein kann.

Geschrieben am