Kuschel Puschen von Vetements

Vetements Teddybär Slippers

Demna Gvasalia hat Vetements verlassen. Doch eine seiner letzten Arbeiten für die Brand aus Paris war ein paar Pantoffeln im Teddybär-Design. Wie wir es von Vetements kennen, erobern diese gerade das Internet.

Nachdem Vetements bereits im August eine Auswahl an Teddybär-inspirierten Pantoffeln und Taschen herausgebracht hat, ist das Label nun mit einer weiteren kuscheligen Pantoffel-Version zurückgekehrt. Der letzte Drop unterscheidet sich leicht von den vorherigen Pantoffeln, wobei die Arme und Beine des Bären nun in einer “umarmenden” Position um den Fuß des Trägers angeordnet sind.

Die Marke, die kürzlich Demna Gvasalia als Chefdesigner verlassen hat, hat die Pantoffeln aus einer Alpaka-Mohair-Mischung mit einem dezenten schwarz-weißen Vetements-Tag hergestellt. Wer Bock auf den Kuschelbären am Fuß hat, darf dafür jedoch tief in die Tasche greifen. Für schlappe 777,- Euro (den Preis haben die Kollegen bei Vetements wahrscheinlich im besoffenen Kopf gewürfelt) können die Teds für die Füße schon in eurem Besitz sein.

Ironischerweise sind die Puschen momentan überall ausverkauft. Wir gehen jedoch von einem Restock in nächster Zeit bei der High Fashion Boutique eures Vertrauens aus.

Das sagt die Redaktion

Man muss Vetements eines lassen: auch Jahre nach ihrem DHL-Hype und ihren Rammstein-Hoodies schafft es die Brand immer noch uns zu unterhalten und interessant zu bleiben. Das Ganze natürlich für Retailpreise, die jenseits von Gut und Böse sind, aber was solls?