Gestern Platin, heute Snipes-Kollektion

Meek Mill x Snipes

Der amerikanische Hip-Hop Star Meek Mill hat sich mit Snipes zusammengetan, um eine eigene Kollektion zu veröffentlichen. Der Platin-Rapper und der deutsche Streetwear Retailer präsentieren in ihrer Zusammenarbeit diverse Pieces, welche die Story und die Wurzeln des amerikanischen Artists aufgreifen und ein Stück weit weitererzählen.

Die Kollektion von Meek Mill und Snipes steht unter dem Motto „You can’t stop us“, ein Kredo, das den Rapper auch in seiner Vergangenheit stets begleitet hat. Der Robert Rihmeek Williams kam 1987 in Philadelphia zur Welt und lebte dort lange Zeit unter schlechten Bedingungen, da er dort zwischen Armut und Existenzängsten aufwuchs.
Doch Meek Mill konnte sich aus diesen schwierigen Lebensverhältnissen herauskämpfen und gilt heute als einer der gehyptesten Rapper aus Übersee, dies konnte er zum Beispiel mit seinem letzten Album „Championship“ unter Beweis stellen. Hier thematisierte er seine Vergangenheit und erzählte von seinem Ehrgeiz, der ihn zu dem Superstar machte, der er heute ist. Das Album kam sowohl bei den Kritikern, als auch bei den Fans extrem gut an. Nach kurzer Zeit eroberte er die Billboard Charts und verkaufte innerhalb von einer Woche 229.000 Einheiten.

Nun kooperiert der Rapper aus Philadelphia mit dem in Köln ansässigen Sneaker-und Streetwear Retailer Snipes und erzählt die Geschichte, die er in seinen bisherigen Alben eindrucksvoll vorgestellt hat.
Die Meek Mill x Snipes Kollektion ist eine Hommage an die Stadt, in der Meek Mill aufgewachsen ist, demzufolge ist es kein Wunder, dass mehrere Pieces aus dieser Zusammenarbeit in den Farben der Philadelphia Eagles gehalten wurden. Die Farben des NFL-Teams setzen sich aus einem schwarzen, grünen und einem weißen Farbton zusammen.

Während das erste Shirt aus der Kollabo in einem trikotartigen Design mit der Nummer 98 in der Mitte versehen wurde, erscheint das zweite Shirt in einem komplett schwarz gehaltenen Colorway. Ersteres schafft somit einen Querverweis zum Gründungsjahr von Snipes. Neben den T-Shirts beinhaltet die Kollektion auch drei Kapuzenpullover, zwei Windjacken, eine Fischer-Mütze und passenden Socken, die allesamt mit unterschiedlichen Farbakzenten angefertigt wurden.

Die Meek Mill x Snipes Kollektion wird am 17.Oktober in allen Läden von Snipes zum Verkauf stehen, außerdem wird die Kollektion auch im Online-Store des deutschen Streetwear Retailers erhältlich sein.
Es ist somit die erste große und eigene Kampagne von Snipes, die in Europa und in den USA ausgerollt wird.

Das sagt die Redaktion

Wenn man sich mit Meek Mill beschäftigt hat, weiß man, dass der Rapper auch neben seiner Musik ein interessanter Charakter ist. Die Kollektion überzeugt, da die Teile sehr schlicht gehalten und gleichzeitig eine schöne Hommage an die Philadelphia Eagles sind. Wir sind von der Kollektion begeistert und hoffen, dass wir schon sehr bald mehr davon zu sehen bekommen!