Der Air Force 1 lässt sich von Indianer inspirieren

Nike Air Force 1 N7 „Pendelton“

Einer der berühmtesten Silhouetten aus dem Hause Nike, wird nun mit einem Colorway dekoriert, der nicht nur ein sehr herbstlichen Look transportiert, sondern auch die Ureinwohner der USA huldigt.
Der Nike Air Force 1 N7 „Pendelton“ erscheint mit diversen Materialen und versucht die Native Americans angemessen zu zelebrieren.

Der Nike Air Force 1 ist einer der bekanntesten und meist getragenen Silhouetten weltweit, da sich das schlichte Modell nicht nur für die unterschiedlichsten Kollabos  hervorragend anbietet, sondern auch durch seine Form und der Materialvielfalt sich in die Reihe der Klassiker einordnet. Der Erschaffer des Schuhs ist Bruce Kilgore, der den Sneaker im Jahr 1984 designte und bis heute stellt sich der Schuh als einer der berühmteste Modelle, die Nike jemals entworfen hat.
Nun sollen die Ureinwohner der USA mit diesem Klassiker gehuldigt werden, der unter anderem die Community der Aborigines und der Native Americans essenziell symbolisieren soll.

Der Nike Air Force 1 N7 „Pendelton“ kommt mit einem orangenen Colorway, dabei sorgen die speziellen Materialen für ein farblichen Kontrast auf dem Upper.
Die farblichen Akzente setzen sich aus einem strukturellen Mosaik aus Erdtönen und einem markanten Blau zusammen, dabei überlagern sich braun gefärbte Wildlederstücke auf dem Upper. Der Swoosh und die Laschen wurden mit einem hellgelben Farbton ausgestattet und komplettieren somit den Schuh, da sich diese Farbvarianten auch in der Geschichte der Aborigines wiederfinden.

Der Nike Air Force N7 „Pendelton“ wird am 7. November in der Nike SNKRS App zum Verkauf stehen.

Das sagt die Redaktion

Das neuste Nike Air Force 1 Modell überzeugt uns sehr, da der  Colorway nicht nur eine Hommage an die Ureinwohner der USA ist, sondern auch hervorragend als Herbstschuh fungiert.
Die amerikanische Brand hat für den Sneaker ausgewählte Materialen genutzt und dabei ein Nike Air Force 1 erschaffen, der durch seine Materialvielfalt und seinem schicken Design glänzt.
Bei diesem Schuh haben wir kaum was zu kritisieren, da die Hintergrundgeschichte und der Sneaker an sich auf voller Linie überzeugt.