Limitiert auf 66 Paare.

Geoff Rowley x Pillow Heat x Vans Rowley Pro

Vor zwanzig Jahren wurde erstmals die Silhouette des Vans Rowley Pro vorgestellt, der in Zusammenarbeit mit dem Pro Skater Geoff Rowley konzipiert wurde. Rund zwei Dekaden später feiert Vans gemeinsam mit dem Boarder und der Sneakerboutique Pillow Heat mit einem brandneuen Vans Rowley Pro das Jubiläum des Modells.

Der legendäre Proskater Geoff Rowley gilt als einer der besten Skateboarder aller Zeiten und konnte in seiner laufenden Karriere diverse Erfolge erzielen. So wurde er im Milleniumsjahr von dem Thrasher Magazin zum besten Skater des Jahres gekürt. Doch seinen momentanen Bekanntheitsgrad hat er einer Brand zu verdanken: Vans.
Geoff Rowley entwickelte im Jahr 1999 mit dem Anaheimer Unternehmen den Vans Rowley Pro, welcher ein sehr spezieller Schuh für das Boarden ist. Bis heute gilt diese Silhouette als einer der besten Modelle für das Skateborading-Segment. Daher haben sich die langjährigen Partner erneut an einen Tisch gesetzt, um den Vans Rowley Pro mit der Sneakerboutique Pillow Heat, neu zu konzipieren.

Der Geoff Rowley x Pillow Heat x Vans Rowley Pro erscheint in einem rot/blauen Colorway, dabei wurden zusätzlich leichtgraue Verzierungen rund um das Upper angebracht. Neben der farblich- harmonischen Gestaltung des Uppers, liefert die Outsole des Sneakers ein kleines Stilistisches Merkmal, welches sofort ins Auge fällt. Die Midsole wurde mit einem schwarz/weißen Checkerboard-Design ausgestattet, diese sieht man bis zur Hälfte der Outsole.
An der Ferse des Sneakers sieht man zwei Zahlenpaare (66/99), diese stehen einmal für die maximale Anzahl der verkauften Paare und für die letzten Zwei Ziffern des Erscheinungsjahr.

Der Geoff Rowley x Pillow Heat x Vans Rowley Pro wird am 23.November im Store von Pillow Heat zum Verkauf stehen. Hierbei sollte man beachten, dass höchstens 66 Paare erhältlich sein werden.

Das sagt die Redaktion

Wer sich mit dem Skateboard-Sport auskennt, weiß welchen Impact Geoff Rowley auf die Skatekultur hatte. Der Skateboarder hat nicht nur mit seinen Tricks die Welt des Boardens verzaubert, sondern auch mit dem Vans Rowley Pro die Massen überzeugt. Bei dem neusten Modell wurden ikonische Farbakzente genutzt, außerdem bediente man sich an dem legendären Checkerboard-Design. Die Farbwege harmonieren auf dem Upper und sorgen dafür, dass man einen einzigartigen Schuh auf die Beine gestellt hat.
Jedoch können wir nicht zu einem Pflichtkauf raten, weil es durch die geringe Anzahl, quasi unmöglich ist den Schuh zu kaufen.