×

It's ging down

Das Sneakerness Wochenende in Köln

Das lange Warten hat ein Ende: Die Sneakerness Saison endet dieses Wochenende mit einem großen Finale – der Sneakerness 2016 in Köln. Damit ihr wisst, was ihr davor, danach und währenddessen noch alles was Turnschuhe betrifft in der Domstadt erleben könnt, haben wir euch hier einen kleinen Überblick erstellt.

Sneakerness Warm Up


Das Sneakerness-Wochenende beginnt gemächlich mit einem kleinen Get-Together bei The Good Will Out in der Händelstraße 41. Um 19 Uhr trifft sich hier jeder, der Bock hat über aktuelle und vergangene Geschehnisse aus der Sneakerwelt zu plaudern – und natürlich dabei ein paar Drinks einzunehmen.

Mehr Informationen zum Event findet ihr hier.

Sneakerness Madness Basketball


Ihr fühlt euch fit auf dem Court und hattet schon immer Lust mit euren Jordans die gegnerische Mannschaft zu peinigen? Dann meldet euch an zum offiziellen Sneakerness Madness Basketball-Turnier. Hier treten Mannschaften á drei Spieler gegeneinander an. Gesponsert von Crep Protect und Foot Locker kann die Gewinnermannschaft an beiden Messetagen jeweils 1.000 Euro mit nach Hause nehmen.

Hier könnt ihr euch für Samstag und Sonntag anmelden.

Adidas Futurecraft @Sneakermuseum Köln


Das Sneakermuseum öffnet pünktlich zu der Sneakerness seine Pforten. Mit der Futurecraft-Ausstellung bekommen die Besucher Einsicht in die neuesten Innovationen und Technologien aus dem Hause Herzogenaurach.

Mehr Informationen zu dem Event findet ihr hier

Sneakerness Aftershow Party


Die Tore der X-Post mögen vielleicht schon geschlossen sein, aber die Party geht weiter! Gesponsert von Fila und Crep Protect treffen sich alle tanzwütigen Turnschuhfreunde im Stadtgarten, um dort zu den Klängen von Buzz-T und Sterio das letzte bisschen Outsole von den Tretern zu raven.

Mehr Informationen zu dem Event gibt es hier.


Wir wünschen euch viel Spaß und hoffen euch zahlreich am Wochenende auf der Sneakerness begrüßen zu dürfen. #praiseyourself #teamsneakerness