×

Ehrliche Streetwear

Label-Feature: Pacemaker Products

Da das neue Label von Till Jagla noch einige Fragen aufwirft, haben wir uns mit dem Macher von Pacemaker Products erneut in Verbindung gesetzt, um mittels des Label-Features ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen. Passend dazu haben wir eines der Teile aus der kommenden Kollektion direkt am Körper getestet.

Stellt euch doch mal kurz vor: Wer seid ihr, woher kommt ihr und was macht ihr?

Wir sind "Pacemaker". Uns verbindet ein identisches Mindset: offen, ehrlich, kreativ und voller Tatendrang. Jeder bringt viel Expertise mit, jeder aus einem anderen Bereich, zusammen verwirklichen wir das was uns gefällt, einfach ehrliche Produkte. Diese entstehen in einer freundschaftlichen , kollaborativen und pragmatischen Art und Weise. Wir haben Leidenschaft gegeben und spüren eine ganz besondere Dynamik. Das fühlt sich gut und echt an. Pacemaker Products ist mehr als ein Label, es ist ein Erkennungsmerkmal für alle Pacemaker, die sich mit diesem Denkansatz identifizieren können. 
Wie seid ihr auf die Idee gekommen, ein eigenes Label zu starten?

Die Idee ist in mir gewachsen über die Jahre. Ich habe im letzten Jahrzehnt so viele tolle Leute mit unglaublichen Talenten und Fähigkeiten getroffen, so dass ich etwas erschaffen wollte, was diesen Pacemakers eine Identifikation gibt und darüber hinaus die Möglichkeit sich mit weiteren kreativen Menschen zu verbinden, um eventuell sogar zusammen ein Projekt zu realisieren, was das Tempo vorgibt...  
Was umfasst eure Produktpalette? Worauf habt ihr euch spezialisiert?

Momentan konzentrieren wir uns auf Apparel, ehrliche Streetwear! Im Grunde wollen wir alles das anbieten, was wir auch selbst feiern. Aufgrund dessen werden Accessories auch einen grossen Einfluss haben. 
Wie sieht eure aktuelle Kollektion aus? Wovon habt ihr euch inspirieren lassen, mit welchen Materialien habt ihr gearbeitet und wie/wo habt ihr produziert?

Die Kollektion entstand mit viel Liebe und ist inspiriert vom Pacemaker Mindset, so befindet sich auf vielen Teilen der Slogan "SET THE PACE". Die Quintessenz unserer Denkweise soll verdeutlichen und daran erinnern, dass Pacemaker immer versuchen das Tempo vorzugeben. Zudem basiert die Kollektion auf der langjährigen Erfahrung in der Streetwear - und Sneaker-Szene. Der Slogan "CONCRETE CREDIBILITY" trägt eine Doppeldeutigkeit in sich und beschäftigt sich mit dem Bezug zur Strasse. 

Alle Pacemaker Produkte werden in Deutschland konzipiert und designt, produziert werden sie in Europa. Für uns ist es wichtig, dass unsere Produkte in einem ordentlichen und fairen Umfeld hergestellt werden. Dieses Herstellungsmerkmal nennen wir "P-Grade".
Habt ihr einen Key-Style? Was ist euer Signature-Look?

Die erste Capsule Collection the "the 1st run" ist noch recht klein, daher ist jeder Style "key". Ich denke aber die erste Collaboration mit "New Era" unterstreicht unseren Markenansatz schon recht gut. Die Entscheidung ein gemeinsames Produkt zu kreieren entstand sehr freundschaflich und pragmatisch. Wir haben einen deutlichen Signature-Look, ehrliche Streetwear! Alles andere wûrde man uns nicht abnehmen, es ist der Look der uns ein Leben lang begleitet hat und begleiten wird.
Wo bekommt man eure Sachen?  

Im ersten Schritt war es für mich sehr wichtig die Stores zu definieren, zu denen ich das engste und freundschaflichste Verhâltnis habe. Daher fiel die Wahl auf Overkill, The Good Will Out, 43einhalb sowie Asphaltgold. Alle leben das Pacemaker Mindset und geben das Tempo vor. Sie sind es auch, die durch ihren Mut, Kreativität und "can do" Mentalität den Sneakermarkt in Deutschland zu dem gemacht haben, was er heute darstellt. 

Weiterhin wird die Kollektion auch im Paceshop (www.pacemaker-products.com )erhältlich sein. 

Set the Pace

Till