×

Neues Jahr, neues Mag

Recap: Releaseparty Praise Mag No. 9

Pünktlich wie die Maurer präsentierte sich vergangene Woche die neue Ausgabe des Praise Mag. In bester Manier wurde hierzu selbstverständlich eine Releaseparty gefeiert. 


Obwohl der Abend zur Releaseparty recht stürmisch und verschneit geendet hat, kündigt die Frühjahrsausgabe zumindest schon einmal mit drei fröhlichen Farben und zwei Cover-Stars wärmere Zeiten an. Um das neue Magazin dementsprechend vorzustellen und zu befeiern, versammelten sich Freunde und Familie im Kölner Le Coin. Bevor jedoch bei Gaffel Kölsch und Fassbrause das Schuhwerk anderer Besucher begutachtet wurde oder sich über aktuelle Geschehnisse im Sneakerkosmos unterhalten wurde, fand zu Beginn der Dreh einer neuen Folge des "Sneakers Society"-Stammtisches statt. 


Als Gäste empfing Hausmoderator Rami dieses Mal Daniel von Asphaltgold, Wildcard-Gewinner Konstantin, Saucony-Sammler Rainer, Markus vom Monox Store Aachen, Piera von The Good Will Out und Aleks vom neuen Consignment-Store „The Place“ in Frankfurt. Gesprochen wurde über aktuelle Themen aus der Sneakerwelt, unter anderem über Backdoor-Vorwürfe oder auch die Entwicklungen auf dem Resell-Markt. Außerdem befanden sich auf dem Tisch wieder jede Menge Schuhmodelle, über die sich das Plenum ausführlich besprochen hat: Von der neuesten „Jugendstil“-Kollaboration zwischen Asics und Asphaltgold bis hin zu einer neuen Adidas-Silhouette und die Saucony Shadow 5000 Vintage Reihe. 


Der Trailer zur neuen Ausgabe erscheint nächste Woche, alle bisherigen Folgen können hier angesehen werden. 


Vielen Dank an dieser Stelle an Le. Coin für die schöne Location, Gianni Chiarello für die Fotos und an Gaffel für die Getränke – der Erlös aus dem Spendenglas wurde an das ehrenamtliche Projekt „Kölner Straßen und ihre Bewohner“ gespendet.