×

Happy Birthday to ZX

Adidas Originals x size? „ZX-500“

Vor knapp 30 Jahren wurden erstmals die ZX-Modelle zum Verkauf gestellt, die bis heute noch den Weg zu vielen Füßen finden.
Anlässlich dieses Jubiläums hat sich der englische Streetwear Store Size? mit dem deutschen Sportartikelhersteller Adidas zusammengeschlossen, um den ZX500 angemessen zu huldigen.


Das Jahr 1984 war für die digitale Entwicklung, wahrscheinlich das wichtigste Jahr in der Geschichte der Computer-Wissenschaft und hat mit bahnbrechenden Gründungen, die Menschheit  verändert.
Mit dem ersten Macintosh-Computer von Apple, der ersten CD-ROM oder dem Laserdrucker haben sich die Produktionen vieler Unternehmen grundlegend erneuert.
Der Sportartikelhersteller aus dem Herzogenaurach hat sich diese neuen Technologien damals zu Nutzen gemacht und die ZX-Reihe gestartet.

Die ZX-Reihe verfügte mit der Torsion-Bar ein Feature, welches dem Läufer grundlegende Veränderungen beim Laufen brachte.
Die ZX-Modelle gelten bis heute zu einer der wichtigsten Produkte der Adidas-Brand und haben sich im Laufe der Jahre zu einem Marktschlager entwickelt.

Nun haben sich Size? und Adidas zusammengeschlossen, um das älteste Modell der ZX-Reihe zu reformieren und einen neuen Schuh mit dem alten Look zu entwerfen.
Der ZX-500 erscheint in einem weiß/roten Colorway, wobei die graue Farbe dem Schuh ein Retro-Look gibt.
Eine Materialvielfalt bietet der Sneaker auch, er wurde mit diversen Mesh und Lederstoffen produziert und verfügt damit über eine hohe Qualität.
Wie bei allen ZX-Modellen kommt der Schuh mit der legendären Torsion-Bar, die dem Träger des Sneaker mit einem durchweg komfortablen Komfort begleitet.

Der Adidas Orignals x Size? ZX500 wird ab dem 13.September in dem Onlinestore von Size? für 80 Euro erhältlich sein.

Das sagt die Redaktion

Zu den ZX-Modellen brauch man nicht viel zu sagen, weil Adidas Liebhaber aus der ersten Stunde und Sneakernerds diese Schuhreihe von dem deutschen Sportartikelhersteller vergöttern.
Der ZX500 kommt in einem schlichten Design überzeugt dennoch mit einem Retrolook, er schafft es den Vibe aus den 80er Jahren erfolgreich zu transportieren.