×

Yeezys für die ganze Familie

Adidas Yeezy 500 “Bone White”

An diesem Wochenende erscheint der neue Adidas Yeezy 500 "Light Bone" in einem Sizerun von Erwachsenengrößen bis hin zu Kleinkindern.


Kanye West sorgt weiterhin für das erfolgreichste Franchise bei Adidas und legt mit dem Yeezy 500 "Light Bone" nun einen weiteren Meilenstein in seiner bisherigen Historie bei den 3-Streifen. 

Der Yeezy 500 "Bone White" besteht aus Rindveloursleder in Verbindung mit anderem hochwertigem Leder und Mesh am Obermaterial. Eine Gummiummantelung entlang der Zwischensohle sorgt für verbesserten Halt und Abriebfestigkeit. Von dort aus verbessert die "Adiprene+"-Dämpfung die Stoßdämpfung und den Rückprall, und eine leichte Gummilaufsohle gibt dem Träger ausreichend Traktion.

Um auch die zu bedienen, die sonst leer ausgehen, bringen Adidas und Kanye West die Schuhe für die ganze Familie heraus. So sollen große Füße genau so versorgt werden, wie die von Kleinkindern.

Der Adidas Yeezy 500 “Bone White” erscheint am 24. August für 200,- Euro bei asugewählten Händlern wie Sneakersnstuff oder Solebox sowie online bei Adidas. Kindergrößen gibt es schon ab 130,- Euro während für Kleinkinder die Modelle bei 100,- Euro liegen.

Das sagt die Redaktion

Shoutout an alle reichen Eltern mit Philipp Plein, die ihrem Kleinkind Sneaker für 100,- Euro holen. Wenn ihr schon dabei seid, bringt mir bitte auch ein Modell in EU 43 mit. Der Yeezy 500 ist nämlich die interessanteste Silhouette aus dem Kader von Kanye West. Zumindest aus meiner Sicht!