×

Retro trifft Zukunftstechnologie

Adidas ZX 4000 4D ‚Carbon‘

Auf dem ZX 4000 4D kombiniert Adidas die futuristische Sohle mit einem retroinspirierten Upper. Nun droppt der Runner in einem neuen Colorway.


Nachdem Adidas bereits eine "Grey One"-Variante mit heller Basis sowie den "Black Onix" herausbrachte, kommt der "Carbon" nun in einer reduzierten Farbwahl und mit anthrazitfarbenem Primeknit-Upper.

Das Funktions-Obermaterial wird auf dem ZX 4000 4D um Suede-Applikationen ergänzt. Das einzige Designelement, das dabei noch deutlich an den ZX 4000 erinnert, ist das seitliche Overlay mit charakteristischem Logo-Element, welches die drei tonalen Streifen überlagert. Wie auch beim ersten Colorway setzen auffällige Stitchings farbliche Kontraste. Beim "Carbon" wird hierbei mit "Semi Solar Yellow" und Türkis gearbeitet. Ein Trefoil-Logo auf der Zunge und ein goldener "ZX 4000 4D"-Schriftzug verleihen dem sportlichen Look leichte Heritage-Vibes. Die futuristische 4D-Sohle bietet designtechnisch einen Kontrast, harmoniert in ihrem klassischen Pastellgrün jedoch mit der Farbgebung des Uppers. Auch auf der schwarzen Outsole wird die Farbe des Dämpfungssystems wieder aufgegriffen.

Wie gewohnt lässt sich Adidas die Sohlenkonstruktion aus dem 3D-Drucker gut bezahlen. Der Runner ist ab dem 6. April für etwa 349 Euro online bei Adidas oder auch bei Sneakersnstuff erhältlich. Raffles zum Release sind bereits geöffnet.

Das sagt die Redaktion

Das Upper des ZX 4000 4D ist Geschmackssache, von der Dämpfungstechnologie im Wabenlook sind wir jedoch große Fans! Wir freuen uns auf weitere 4D Variationen – wenn möglich auch zu erschwinglichen Preisen.