×

Catch 'em all!

Beams x Pokemon

Die Kollaborations-Experten von Beams haben sich dem beliebten Trading Card Game um die Anime-Serie Pokemon angenommen. Neben Shirts wird es auch eine kleine Auswahl an Accessoires geben.


Beams haben das Geschäft mit den Kollaborationen verstanden und geben ihrer Community gerne etwas zurück. Noch vor kurzem staunten wir über die bunten Teile ihrer Ralph-Lauren-Kollektion – nun geht es deutlich kindlicher zu, da der japanische Retailer nun eine ganze Kollektion mit Pokemons kreiert hat.

Die Kollektion besteht aus einer Reihe von T-Shirts für Erwachsene und Kinder, geschmückt mit 3D gerenderten Bildern von Pokemon, die direkt von dem gleichnamigen Sammelkartenspiel entnommen wurden. Glurak, Mewtwo, Quajutsu und Pikachu sind nur einige der Charaktere, die jeweils in Einzel- und Kartenform dargestellt wurden.

Die schwarzen Kinderhemden sind mit Informationen aus den Karten auf der Vorderseite und der Grafik auf der Rückseite versehen, während die weißen Erwachsenenhemden die Bilder vorne und in der Mitte platzieren. Abgerundet wird die Kollektion durch einen Satz Hüte, Spielmatten, Taschen, Pins, Trinkflaschen und sogar ein Plüsch-Pikachu, das eines der limitierten T-Shirts trägt.

Die komplette Beams x Pokemon-Kollektion erscheint am 6. August bei Beams.

Das sagt die Redaktion

EIne lustige und stellenweise auch coole Kollektion, aber auch wenn wir als Nicht-Japaner da vielleicht anderer Meinung sind: es reicht jetzt auch so langsam mit den Pokemon-Koops. Nach Bape, Uniqlo und Fragment brauchen wir eigentlich keine weitere Kollektion mit Pikachu.