×

The Year of the Ultra Boost

Engineered Garments x Adidas Ultra Boost

Nach den erfolgreichen Kollaborationen mit A Kind of Guise und Études kommt Adidas nun mit Engineered Garments, um eine neue Version des Ultra Boosts zu präsentieren.


Daiki Suzuki, der Lead Designer des japanischen Modelabels Engineered Garments, hat die besondere Fähigkeit, klassische amerikanische Designsprache mit modernisierten Idealen der Streetwear-Ästhetik des fernen Ostens zu verbinden.

Der Architekt spielt mit der Idee, dass Suzukis Kreationen nicht entworfen, sondern konstruiert werden, und hat seine Talente über ein kollaboratives adidas Consortium Ultra Boost erneut in das Footwear Game eingebracht. Erstellt mit der feinen Handwerkskunst von EG an der Spitze, ist das Primeknit-Obermaterial dieses Ultra Boosts etwas dicker und haltbarer, gekleidet in einem tiefen königlichen Blau mit drei weißen Seitenstreifen und einem Hauch von Rot auf der medialen Seite.

Zum ersten Mal in der Geschichte des Adidas Ultra Boost hat sich Suzuki dafür entschieden, eine Gummisohle in die Falte zu integrieren, die einen Hauch Down Home Touch bietet, der den Tendenzen von Engineered Garment entspricht. Wie üblich ist auf der Unterseite der Zunge dieser Version ein rotes Handshake-Logo zu sehen, während Adidas und EG die Markenverantwortung für die gelben Einlagen dieses Angebots teilen.


Noch gibt es kein Releasedatum für den Engineered Garments x Adidas Ultra Boost, doch wir halten euch auf dem laufenden.