×

Streetwear für einen schmalen Taler

Futura x Uniqlo Kollektion

Nach einer bereits unglaublich guten Kaws x Uniqlo-Kollaboration, geht der japanische Retailer nun mit der New Yorker Graffiti-Legende Futura in die nächste Runde.

Innerhalb der "UT"-Linie bringt Uniqlo, die japanische hochwertigere Antwort auf H&M, regelmäßig Kollaborationen mit verschiedenen Künstlern auf den Markt. Diesmal fiel die Wahl auf den New Yorker Futura, seines Zeichens einer der kredibilsten Sneakerheads und eine Graffiti-Legende.

Auf den Shirts finden sich zahlreiche Futura-typische Motive wie zum Beispiel der Point Man, der Point Man’s Henchmen oder die Atoms wieder. Auf einigen Teilen thront sogar das Futura-Logo in verschiedensten Farben. Die Shirts sollen sowohl in Kinder- als auch Erwachsenengrößen erhältlich sein und dabei lediglich ca. 15,- Euro kosten.

Die komplette 
Futura x Uniqlo Kollektion erscheint diesen März bei allen Uniqlo-Stores und online bei Uniqlo.

Das sagt die Redaktion

Futura-Shirts für 15,- Euro? Pflichtkauf!