×

Asics goes fashion

Harmony x Asics Gel-Kayano 25

Die detailverliebte Brand Harmony aus Paris setzen ihre Zusammenarbeit mit Asics fort. Diesmal soll der Kayano 25 in drei verschiedenen Colorways für die beiden Partner ins Rennen gehen.


Unter der Leitung von David Obadia hat Harmony durch seine schlanken Formen und präzisen Schnitte große Aufmerksamkeit erregt. Bei ihrer ersten Zusammenarbeit mit Asics wurde der Gel-Venture in frische Colorways getaucht und erreichte dadurch viele Fans. Nun gehen die beiden Partner mit dem Gel-Kayano 25 in die nächste Runde.

Trotz ihrer mangelnden Präsenz in der Sneaker-Szene steht Harmony für einen einzigartigen Geschmack, der ihren Titel als Provider moderner Mode weiter etabliert. David Obadias Kredo seit der Gründung des Labels im Jahr 2014 hat sie in die Endrunde des Andam-Preises geführt, wobei diese nach vorne gerichtete Attitude in ihre bevorstehende Zusammenarbeit mit Asics einfließt.

Der Gel-Kayano 25 ist monochrom, wie es dem minimalistischen Stil des Hauses entspricht, in zweit Versionen erhältlich: einmal mit einer luxuriösen Veredelung aus metallischem Silber sowie mit einer kühneren Anordnung von fluoreszierenden Gelbtönen. Viele der Kernelemente der Silhouette bleiben dem Original treu.

Beide Colorways vom Harmony x Asics Gel-Kayano 25 erscheinen am 26. Januar exklusiv im Flagshipstore und Webstore der Marke. Am 2. Februar erwarten wir einen globalen Release beider Modelle.

Das sagt die Redaktion

Asics hat es geschafft sich in der Fashionbranche eine Nische abseits des Hypes aufzubauen und erschafft nahezu monatlich zeitlose und einzigartige Sneaker. Auch die dritte Kollaboration mit der Pariser Brand Harmony gefällt uns gut. Wenn es so weitergeht, prophezeien wir ein großartiges Jahr für Asics.