×

Skateboarding Hogwarts

Harry Potter x Vans

Vans bringt weiterhin spannende Kollaborationen heraus. Nachdem David Bowie Tribut gezollt wurde, hat sich die Brand aus Kalifornien nun der wohl erfolgreichsten Buchserie des 21. Jahrhunderts gewidmet: Harry Potter.


Joanne K. Rowling gilt nicht umsonst, als eine der erfolgreichsten Autorinnen weltweit. Bis 2018 wurden mehr als 500 Millionen Exemplare ihrer Harry-Potter-Bücher verkauft. Laut einer Studie hat jeder vierte Deutsche ab 14 Jahren mindestens eines ihrer Bücher gelesen. Kein Wunder also, dass die Erfolgsgeschichte des jungen Zauberers auch in Anaheim ankommt.

Vans hat uns vor kurzem einen ersten Einblick auf die insgesamt vier Modelle im Hogwarts-Stil gewährt. Jede Silhouette steht dabei für ein Haus aus Hogwarts. Während Gryffindor auf einem SK8-Hi abgebildet wurde, kommt der Gegenpart Slytherin auf einem Era mit einem Schlangenschuppen-Upper. Der Blau-Weiße Authentic für Ravenclaw und der Slip-On von Hufflepuff runden die Kollektion ab.

Zum jetzigen Stand liegt uns leider kein Releasedatum vor. Jedoch gehen wir von einer Veröffentlichung im Mai aus.

Das sagt die Redaktion

Wir sind mehr als angetan von der Umsetzung und fordern jede andere Brand, mit einer ähnlichen Franchise-Kollabo, auf, sich an Vans ein Beispiel zu nehmen. Bis zum Release drehen wir noch ein paar Runden auf unserem Nimbus 2000 und freuen uns besonders auf den Slip-On von Hufflepuff.