×

Money Money Money

J.Crew x New Balance 998 „Greenback“

J. Crew und New Balance stecken ihre kreativen Köpfe wieder zusammen um ihre Ideen auf die Silhouette des 998 zu bringen.

„Wenn es um Geld geht, hat jeder die gleiche Religion.“
Ein Zitat von Voltaire, welches man 1 zu 1 auf den vom New Yorker Store J.Crew und dem Bostoner Brand New Balance entworfenen 998 „Greenback“ nutzen kann.
Denn egal ob Verfechter des Trefoils oder Swoosh-Jünger, die neueste Kollaboration zwischen J.Crew oder New Balance ist jeden Cent wert.  

Nachdem schon die letzte Kollaboration für den 997 „Moonshot“ auf ganzer Linie überzeugen konnte, steht mit dem „Greenback“ der nächste heiße Sneaker in den Startlöchern.

Seine Inspiration fand der 998 in dem Alltagsgegenstand, ohne den keiner von uns überleben könnte –Geld!
Das grüne Suede Upper und die goldenen Akzente wie die des New Balance-Logos, symbolisieren US-Dollar-Noten. Die gewählten Farben harmonieren mit dem Weiß der Mittelsohle und der Schnürsenkel, und erinnern nicht nur an Dollar-Noten, sondern entfernt auch an den Look der Boston Celtics.  

Erhältlich ist der J. Crew x New Balance 998 „Greenback“ ab dem 15. Oktober exklusiv bei J.Crew. Informationen zu einem europäischen Release liegen zur Zeit nicht vor.  

Das sagt die Redaktion  

Starkes Teil! Must Cop, wenn da nicht noch die hohen Kosten für Versand und Zoll dazukommen würden.