×

Die 501 wird 146 – Heron Preston gratuliert!

Levis x Heron Preston

Die wohl berühmteste Jeans – die Levis 501 – wird dieses Jahr stolze 146 Jahre alt. Grund genug sich verschiedene Designer und Künstler zu suchen, um den Dad aller Denims gebührend zu ehren. So durfte auch Virgil Ablohs langjähriger Partner und #Beentrill-Kollege Heron Preston seine eigen Interpretation der Jeans konzipieren.


Der facettenreiche Heron Preston hat keine Zeit zu verlieren. Langstreckenflüge sind seine Zeit für das Design, bei Uber-Fahrten werden nächsten DJ-Sets erstellt und er nimmt mehrere Meetings gleichzeitig über WhatsApp wahr. Die Designs von Heron spiegeln das rasante, sich ständig verändernde digitale Zeitalter wider, in dem Instagram so viel inspiriert, wie es verbindet. Mit dieser konstanten kinetischen Energie präsentiert Heron seine neue Levis x Heron Preston 501 Jeanskollektion.

"Man sieht die Stärke der 501-Jeans – wie absolut ikonisch sie in ihrem Design ist, selbst nachdem wir sie zerkleinert, gefärbt und gedreht haben: es bleibt immer noch unverkennbar die 501-Jeans", sagt Heron Preston.

Mit zwei Versionen der legendären Levis 501-Jeans – einer Damen- und einer Herrenvariante – ist die Kollektion ein Stelldichein von Asymmetrie, Experimenten und Unvollkommenheit für eine 501, die gleichzeitig frisch und vertraut ist. Auf der Damenseite sind die Elemente eine handgefärbte, orangefarbene Tönung auf der Vorderseite, die Herons ikonische Verwendung von Orange in seinen Designs darstellt – mit verblasstem Indigo-Denim auf der Rückseite, grafischen Drucken, offenen Seitennähten, die durch orangefarbene Rückenabnäher gesichert sind, und einer umgekehrten Gesäßtasche mit einem abgeflachten Levis Red Tab.

Auf der Herrenseite kreiert Heron mit Front- und Rückenpaneelen aus zwei verschiedenen 501-Jeans ein schwarz-weißes Schnürmuster auf der Vorderseite und ein klassisches verblasstes Indigo auf der Rückseite. Es gibt auch eine abgeflachte rote Lasche, die an einer umgekehrten Rückentasche befestigt ist. Beide Jeans sind mit einem orangefarbenen Etikett von Heron Preston auf dem Vorderbund sowie einem in den Außennahtbereich eingenähten Levis-Batwing-Logo-Tab und einem orangefarbenen Siebdruck unter dem Hinterteil ausgestattet.

Die weltweit auf 501 Stück pro Style limitierte Kollektion ist ab heute in ausgewählten Levi’s Stores erhältlich. In Deutschland im Levis Store Icon Berlin, Memhardstraße 7, 10178 Berlin.

Das sagt die Redaktion

Heron Prestons Kreativität hat ihre Grenzen. So langsam haben wir uns satt gesehen, an russischer Schrift á la Gosha oder großflächigen, orangenen Akzenten im Stile von MISBHV. Dennoch hat der Designer sich mit den beiden Levis 501 Jeans erneut bewiesen.Genau wie bei seiner Carhartt-Kollektion sind wir auch hier sehr angetan.