×

Alyx and Nike did it again!

Matthew M. Williams x Nike II

Der Alyx-Gründer und Langzeit-Weggefährte von Virgil Abloh Matthew M. Williams überzeugte uns im letzten Jahr mit der wohl coolsten und pointiertesten Nike-Kollektion seit einer ganzen Weile. Nun kündigt sich der zweite Drop der beiden Partner an und wir sind gespannt, ob der Designer den Erwartungen aus dem letzten Jahr gerecht wird.


Matthew M. Williams ist schon lange im Fashionbereich tätig. Seinerzeit bildete er zusammen mit Heron Preston und Virgil Abloh das Projekt Been Trill, das großzügige Rautenlogos, einen eigenen Radiosender und Instagram-Filter hervorbrachte. Vier Jahre später hat sich der Designer  mit seinen eigenen Marke Alyx Studios weiterentwickelt und gehört genau wie Virgil nun auch zum Kader der Nike-Designer. Sein Können stellte er bereits letztes Jahr mit seiner eigenen Kollektion für den Swoosh unter Beweis. Und auch der zweite Drop, soll den Erwartungen gerecht werden.

"Für diese Kollektion haben wir Berechnungsalgorithmen verwendet, um das Tarnmuster zu erstellen", sagt er. Die Tarnung stammt traditionell aus der Natur. Mit dem Data-Muster ist Williams in der Lage, mit versteckten, geradlinigen Naturformen zu spielen, um zu einem neuen Motiv zu gelangen.

Das Muster ist nicht nur schick, sondern auch für einen der funktionalen Zwecke der Produkte geeignet: die Ausrüstung von Athleten für das, was Williams als "wirkliches hardcore Outdoor-Training" bezeichnet. Er denkt an Dinge wie Reifen wenden, Sandsäcke bergauf schleppen und Hindernisbahnen durchqueren. Aber wenn er an ganzheitliches Training denkt, ist dabei auch die Anpassungsfähigkeit zwischen verschiedenen Fitnessaktivitäten – Heben, Sprinten und Gruppenunterricht – impliziert.

Um dies zu gewährleisten bietet die Kollektion eine Mischung aus Sherpa-Fleece, Two-in-One-Hosen, Funktionswesten und abnehmbaren Kapuzen – alles das Leitmotiv der multifunktionalen Nutzung zu ermöglichen. Dabei sind die Teile genau auf die Bedürfnisse ihrer Träger abgestimmt.
"Beim Laufen wird man hauptsächlich bis zur Schulter nass, also haben wir für die Regenabdeckung an dieser Stelle gesorgt", erklärt Williams.
Um die Kollektion abzurunden und sämtliche Bedürfnisse zu decken, wird es in der Kollektion zudem Unterhosen und Socken geben.

Die Nike x MMW Kollektion erscheint weltweit am 7. Februar.

Das sagt die Redaktion

Ähnlich wie bei der ersten Kollektion liegt uns hier ein ambitionierter Text mit wenig Bildmaterial vor. Wenn die Kollektion jedoch ähnlich innovativ und technisch fortgeschritten ist, wie der erste Drop, machen wir uns über das Endresultat keine Sorgen. Wir sind gespannt Mr. MMW.