×

Get in line

Palace "Ultimo" 2017 Winterkollektion

Palace präsentiert die Lookbook Bilder zu ihrer neuen Winterkollektion. Der ein oder andere Kollaborationspartner ist auch involviert.

Das Londoner Skateboard Label sorgt für Aufmerksamkeit. Nachdem erst vor kurzem ihr Film „Palasonic“ über die Bildschirme der Skateboardfreunde dieser Welt flackerte, wurde kurz darauf der Parka für die kommende Wintersaison geteased. Mit den Lookbookbildern werden die Vorbereitungen auf die kommende Winterkollektion nun abgeschlossen. 

Der graue Parka ist dabei das Key-Piece der Kollektion. Mit gewohnt großem Palace-Logo auf der Rückseite, besitzt die Winterjacke außerdem eine übergroße Kapuze mit Fellaufsatz und ein schmales rot-weißes Brand-Detail am Hinterkopf. Die geteasten Bilder lassen vermuten, dass die graue Jacke vollständig aus 3M besteht, Palace gibt hierzu jedoch noch keine weiteren Angaben. 
Seit Veröffentlichung der Lookbook-Bilder könenn sich die Fans jedoch auf Materialmixe aus Gore Tex freuen, die diese Kollektion wind- und wetterfest machen. Außerdem wurde die Zusammenarbeit mit Adidas und Ark Air angekündigt.

Die Kollektion bietet zudem eine große Varianz an Farben und Pieces. Tracksuits in schlichtem schwarz/grau oder als farbenfrohe Kombination, Flanell-Hemden mit Karomustern und großem Branding, zahlreiche Jacken sowie passenden Hosen, Button-Down Langarmshirts aber auch Camomuster mit Ark Air-Handschrift auf Hosen und Jacken  sind Teil der Palette. Passend zur Vorbereitung auf die dunkle Jahreszeit gehört zu der Winterkollektion von Palace ebenso eine Weste, die an eine Kombination aus Warn- und Sicherheitsweste erinnert und mit reflektierenden Details versehen ist. Abgerundet wird „Ultimo“ 2017 mit einigen Accessoires, wie beispielsweise Mützen und Kappen, ebenfalls in grellen oder gedeckten Farben. 

Die PalaceUltimo“ 2017 Winterkollektion launcht am Samstag, 24. November in allen Palace Shops (London und New York) sowie online um 11 Uhr (London Time). 

Das sagt die Redaktion

Ob nun grell und farbenfroh oder gedeckt und clean - die Kollaboration deckt zumindest das Farbschema vollständig ab. Die Präferenzen eines jeden einzelnen werden damit also voll bedient, unser persönlicher Favorit bleibt aber definitiv der graue Parka!