×

Die Arbeit von Michael Lau an dem Nike Blazer Low ist Kunst

Salvator Michael x Nike SB Blazer Low

Erneut haben sich der asiatische Künstler Michael Lau und der Sportartikelhersteller an einen Tisch gesetzt, um einen künsterlischen Schuh zu designen.
Der Salvator Michael x Nike SB Blazer Low kommt mit verschiedensten Details und einem Colorway, der mehr als nur ästhetisch ist.


Michael Lau ist ein renommierter Künstler aus Hong-Kong und hat schon mit diversen Kollaborationen für Aufruhr gesorgt. Nachdem seine vorherige Zusammenarbeit mit Nike sich als völliger Erfolg erwiesen hat, kommt nun ein neuer Schuh von Michael Lau und dem Sportartikelhersteller aus Oregon auf dem Markt.

Der Salvator Michael x Nike SB Blazer Low erscheint in einem sehr künstlerischen Upper, das aus verschiedenen komplementären Farben besteht. So baut sich der Colorway aus braun/blau und beigen Akzenten und gibt dem Sneaker somit seine ästhetische Gestaltung. Der Schuh wurde mit einem Canvas-Stoff entwickelt, der normalerweise in Segeltüchern seine Verwenundung findet.

Ein markantes Detail bringt der Salvator Michael x Nike SB Blazer Low auch mit sich: Die Mittelsohle wurde mit Büroklammern ausgestattet und gibt somit dem Schuh einen einzigartigen Look.

Außerdem wurde die Unterschrift des Künstlers Michael Lau in einem goldenen Schriftzug an der Ferse des Schuhs angebracht.

Der Salvator Michael x Nike SB Blazer Low wird am 18. August zum Verkauf stehen und bei diversen Nike SB Händlern erhältlich sein.

Das sagt die Redaktion

Künstler wie Michael Lau schaffen es immer wieder einen Sneaker zu kreieren, der einzigartig und schön zu gleich ist. Der Schuh ist schlicht und nicht zu auffälig, so schafft der Salvator Michael x Nike SB Blazer Low ein Kunstwerk für den alltäglichen Gebrauch zu sein.