×

Comme des Garçons Play mit H&M-Preisen

Uniqlo x Kaws-Kollektion

Künstler Kaws bringt zusammen Uniqlo eine eigene Kollektion heraus.


Brian Donnelly, besser bekannt als Kaws, hat sich mit seiner dystopischen Interpretation des Disney-Universums auch außerhalb der Street-Art-Szene einen Namen gemacht. Seine Illustrationen und schwarz-weiße Skulpturen werden in kleinen Galerien und großen Museen rund weltweit ausgestellt, seine limitierten Vinyl Toys und gefragten Klamotten in Shops wie dem Pariser Concept-Store Colette verkauft und seine Zusammenarbeit mit Streetwearbrands wie Bape erreichen heute noch schier unerreichbare Preise.

Gemeinsam mit Uniqlo hat Kaws, der übrigens tatsächlich einmal als freier Illustrator für die Disney-Studios tätig war, nun eine kleine Kollektion entworfen, die ab dem 2. Mai in in deutschen Stores und online zu kaufen ist. 

Neben diversen Shirts beinhaltet die Kollektion noch Tote Bags und Hausschlappen. Mit Preisen zwischen 14- und 19,- Euro sind die Teile mehr als erschwinglich und eine gute Alternative zu den hochpreisigen Streetwear Brands.